16. Fortbildungskurs

Wildtiere in der Schweiz Teil I

Kursdatum

Mittwoch, 21. März 2018, 08.30 bis 16.20 Uhr

 

Themen

- Wildtierkrankheiten: Die grössten Gefahren, Zoonosen, Ansteckung andere Tiere
- Wildtiere in der Stadt
- Fuchsbandwurm: Gefahren und Prophylaxe
- Wilde Tiere im Haus: Was darf man machen?
- Wolf in der Schweiz: Biologie, Verbreitung in CH, Monitoring, Gesetzesrevision
- Greifvögel in der Schweiz: Was sich so alles in der Luft bewegt – eine Rundschau
- Verletzte Vögel aufpäppeln: Wie muss man vorgehen?
- Fischotter: Biologie, Haltungsanforderungen und Rückwanderung in die Schweiz
- Bärenland Arosa: Beispiel einer modernen Bärenhaltung
- Bibersee in Marthalen: Ein gelungenes Projekt

 

Detailprogramm
2018-03-21 Programm Fobi Wildtiere I.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.1 KB

Kursort

Berufs- und Weiterbildung Zofingen

Strengelbacherstrasse 27, 4800 Zofingen

 

Kurskosten (inkl. Verpflegung und Kursunterlagen)

Mitglieder SVBT: CHF 250.00

Nichtmitglieder SVBT: CHF 350.00

Einzahlungsschein
Einzahlungsschein Kurs Wildtiere.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Die Anerkennungsempfehlung durch die Vereinigung der Schweizer Kantonstierärzte/-innen VSKT als 1 Tag Weiterbildung für Tierpflegende mit Fachrichtung Versuchstiere, Versuchsdurchführende
und Versuchsleitende ist noch in Abklärung.

 

Anmeldung Fortbildungskurs Wildtiere in der Schweiz Teil I

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.