15. Fortbildungskurs

ACHTUNG - NEUER DURCHFÜHRUNGSORT

 

Aufgrund eines Wasserschadens ist es leider nicht möglich, den Fortbildungskurs an der Berufsschule Zofingen durchzuführen. Der Fortbildungskurs findet deshalb neu in Olten statt. Die genaue Adresse und den Lageplan finden Sie weiter unten unter "Kursort".

 

Wirbellose

Kursdatum

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 08.45 - 16.45 Uhr

 

Themen

Zoologische Einteilung von Spinnen, Skorpionen, Tausendfüsslern und

detaillierte Vorstellung von Insekten

Prof. Dr. Christian Kropf, Bereichsleitung Wirbellose Tiere, Naturhistorisches Museum Bern

 

Wirbellose in der Tiermedizin - Krankheiten und Behandlung

Dr. med. vet Sandra Wenger, Tierärztin Kleintierpraxis Laupeneck

 

Zucht von Insekten als Futtertiere

Urs Fanger, Geschäftsführer Entomos

 

Essen von Insekten als Zeitgeist

Daniel Ambühl, Experte für Pilz- und Insektenzucht

 

Haltung und Zucht von Wirbellosen

Mina Gloor, Stv. Geschäftsführerin Lorica AG

 

Umgang mit giftigen Wirbellosen

Dr. Mauro Bodio, Biologe

 

Flusskrebse in der Schweiz und die Krankheit Krebspest

Dr. Samuel Furrer, Biologe

 

Hirschkäfer – geschützte Tiere

Dr. Eva Sprecher, Naturhistorisches Museum Basel

 

Sophie, die Spinne – Im Einsatz gegen Phobien

Dr. Samuel Furrer, Biologe

 

Kursort

GIBS Berufsbildungszentrum Olten (Lageplan)
Aarauerstrasse 30, 4601 Olten

 

Kurskosten (inkl. Verpflegung und Kursunterlagen)

Mitglieder SVBT: CHF 250.00

Nichtmitglieder SVBT: CHF 350.00

 

2017-10-25 Programm Fobi Wirbellose.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.0 KB
2017-10-25 Einzahlungsschein Wirbellose.
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Die Anerkennungsempfehlung durch die Vereinigung der Schweizer Kantonstierärzte/-innen VSKT als 1 Tag Weiterbildung für Tierpflegende mit Fachrichtung Versuchstiere, Versuchsdurchführende
und Versuchsleitende liegt vor.

Anerkennung für Versuchstierpflegende
2017-09-28 Bestätigung VSKT.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.8 KB