Praxiskurs Hunde in vier Modulen

Der SVBT bietet seinen Mitgliedern und Interessierten einen modular aufgebauten Praxiskurs Hund an. Die praktische Arbeit mit dem eigenen Hund steht im Zentrum. Die Module können einzeln gebucht werden und sind in sich abgeschlossen, ausser die Module 1 und 4. Wer Modul 1 besucht, kann auch das Modul 4 besuchen. Dies ist aber nicht obligatorisch. Wer in der Fährtenarbeit bereits sehr geübt ist, kann nach Rücksprache mit der Geschäftsstelle auch nur Modul 4 besuchen.

 

  

Modul 2 (1 Tag) Donnerstag, 27. September 2018

«Mit dem Hund auf Du und Du»

 ·         Der Hund im sozialen Umfeld

 ·         Erkennen und Umgang mit Aggression (Frustration)

 ·         Jagen

 ·         Meideverhalten

 ·         Rudelverhalten

 ·         eine gute Welpenspielgruppe finden

 

Modul 3 (1 Tag) Freitag, 19. Oktober 2018

„Der Hund als Couchpotatoe“

 ·         wie lernt ein Hund

 ·         Hundesport

 ·         Ausbildung allgemein

 ·         Eignung Mensch – Hund

 

Modul 1 (1 Tag) Mittwoch, 07. November 2018

«Einstieg in die Fährtenarbeit»

 ·         (egal für welche Hunde und welchen Alters)

 ·         Wie funktioniert die Nase?

 ·         Worauf ist zu achten

 ·         kalte oder warme Fährte, Wind, etc.

 

Modul 4 (1 Tag) Dienstag, 04. Dezember 2018

„Immer der Nase nach - Fährtenarbeit für Fortgeschrittene“

Die Teilnehmenden von Modul 1 haben Zeit zu üben und können im Modul 4 die weitere Arbeit und die nächsten Schritte planen. Es wird ein individueller ein Plan erstellt, wie die TN mit ihren Hunden weiterarbeiten können.

 

Aufbau der Kurstage

Theorie

max. 1 Std.

Unterlagen werden vom Referenten abgegeben.

 

Praxis

max. 6 Std.

In Gruppen werden diverse Übungen gemacht
 

Zeit

09.00 h – 12.00 h

12.30 h – 16.30 h

 

Ort der Durchführung

Wengerhof in Bellach

 

Referent

Martin Burckhardt, Geschäftsleiter Kaufmännischer Verband Schaffhausen, Baumgartenstrasse 5,8201 Schaffhausen

 

Kurskosten (pro Modul)
Mitglieder SVBT: CHF 250.00
Nichtmitglieder SVBT: CHF 350.00

 

IBAN: CH95 0077 8010 3534 6310 3

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Die Anerkennungsempfehlung durch die Vereinigung der Schweizer Kantonstierärzte/-innen VSKT als 1 Tag Weiterbildung für Tierpflegende mit Fachrichtung Versuchstiere, Versuchsdurchführende
und Versuchsleitende ist in Abklärung.